Mein Prostatakrebs, myprostate Jahr 2021

Last Updated on 9. Februar 2021 by jacekw

Mein Prostatakrebs Verlauf vom Jahr 2021 genauer beschreiben

 

Im November 2020 hatte ich in der Nuklearmedizin von Uni-Klinikum Heidelberg die erste Kombitherapie mit Lutetium und Actinium mit folgender Kombination:

Lu177 mit 2 GBq
Ac225 mit 6 MBq.

Vor der Therapie war mein PSA-Wert bei 9 ng/ml, ist schnell gewachsen.
Wurde folgende Kombination in die Vene bei laufendem Tropf rein-gespritzt:

Lu177 mit 2 GBq
Ac225 mit 6 MBq.

Nach der Therapie PSA-Test am 14. Dezember ergab PSA-Wert  von 0,4 ng/ml, meine Leukozyten waren sehr niedrig bei 3,3.

Lutetium mit Actinium Therapie Universitätsklinik Heidelberg

20.01.2021-22.01.2021
Uni-Klinikum Heidelberg, zweite Kombitherapie mit Lutetium und Actinium mit folgender Kombination in die Vene bei laufendem Tropf rein-gespritzt:

Lu177 mit 4 GBq
Ac225 mit 4 MBq.
also weniger Actinium und mehr Lutetium. Warum? „so hat der Oberarzt entschieden“ war die Antwort.

Um die Infusionsnadel zu platzieren waren bei mir 2 Stunden lang 3 Ärzte beschäftigt, zusätzlich noch der Oberarzt hat zeizweise zugeschaut. Es waren um die 20 Nadelstiche an beiden Armen, Handgelenken,  Armbeugen und Füßen. So etwas habe ich noch nie erlebt. Irgendwann war es möglich am rechtem Arm die Tropfinfusion mit Sterofundin ISO zu starten, halbe Stunde später wurden die Medikamente Lutetium und Actinium eingeleitet.
Blut haben mir aber nicht in ausreichender Menge abgenommen, so dass erst am nächsten Tag wurde mir Blut für PSA-Test abgenommen.

Auf dem Bild sieht man die Spuren von den Nadeln am rechten Arm:

 

Ich bin mit dem Zug nach Heidelberg gekommen und im Hotel IBIS am Bahnhof übernachtet. Am nächsten Tag mit dem Bus vom Bahnhof direckt an die Kopfklinik (dort befindet sich auch die Nuklearmedizin) mit Bus Linie 32 gefahren.
Am 20. Jan. 8:30 Uhr Aufnahme, Covit19-Schnelltest.
Ab ca. 12:30 Uhr Infusion mit Elektroeliten, um 13 Uhr in den Infusionsschlauch wurden Spritzen zuerst mit Lutetium, dann mit Actinium eingespritzt. Die Infusion lief weiter.

Am 21. Jan. zuerst ganzkörper Scan mit Gammascanner, dann Blutabnahme PSA-Test, dann erneut Infusion mit Elektroeliten.
Ergebnis vom SCAN: keine Metastasen sichtbar.
Am Abend Ergebnis PSA-Wert unter der Nachweisgrenze, das war dort < 0,1 ng/ml

Meine Leukozyten haben sich erhöht auf 4,06.

Am 22. Januar zurück mit dem Zug nach Hause, sehr müde.

Während der Aufhentalt habe ich noch 2 mal Bauchspritzen mit Heparin bekommen, als Thromboseprophylaxe und Tabletten mit Cortison und Pantoprazol (auch für noch 1 Woche für Zuhause).

Lesen Sie mehr über Lutetium plus Actinium, PSMA-Therapie hier:
https://prostatakrebs-tipps.de/lutetium-actinium-psma-therapie/

Zuhause hat verstärkt angefangen die Mundtrockenheit, als Nebenwirkung der Therapie.

Schutz gegen Mundtrockenheim, Nebenwirkung der Actinium Therapie

Eine Kühlung der Speicheldrüse bringt nichts, sagen die Ärze. Eine andere Möglichkeit für Schutz gegen Mundtrockenheit kennen sie in Heidelberg nicht.
Ich habe ausprobiert mit Pflaster Scopoderm TTS.  Wikstoff Scopolamin.
SCOPODERM TTS  reduziert die Speichelmenge, hemmt Aktivitäten von Lu+Act.

Ich habe mir die Pflaster (auf Rezept) besorgt, meine Hausärztin hat mir Rezept ausgestellt.
Ich habe mir Pflaster hinter dem Ohr schon 1 Tag vor der Infusion aufgeklebt.
Dazu Salbei Bonbons gelutscht.
Ein Tag nach der Infusion habe die Pflaster entfernt, die Spuke kam langsam zurück.

Leider ca. 3 Tage später hat die Mundtrockenheit wieder zugenommen, so dass ich eine Woche nach der Therapie fast keine Spucke mehr im Mund habe und die Augen sind auch ziemlich trocken (beschädigte Tränendrüsen).
Es sieht so aus, dass es mehrere Tage gedauert hat, bis Actinium aus meinem Körper aus-schwemmte und noch geschafft hat die Drüsen zu beschädigen.
Wegen starker Mundtrockenheit spüle mein Mund mit Meridon und dentaid® xeros Feuchtigkeits-Mundspülung.

02.02.2021 PSA-Test, Bluttest bei meiner Urologin PSA-Wert < 0,03 ng/ml, also nicht mehr messbar. 🙂

 

 

 

bitte Teilen
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.